Rauchmelder Einbaupflicht

Vorschriften und Rauchmelderpflicht in Deutschland

Trotz der enorm hohen Gefahr eines Feuers in der eigenen Wohnung und dem geringen Aufwand für diese Sicherheitsgeräte ändert sich das Bewusstsein der Bevölkerung nur allmählich und auch die Erfahrung aus anderen Ländern zeigen, dass Freiwilligkeit nur eine sehr geringe Ausstattung von Haushalten zur Folge hat. Darauf hat der Gesetzgeber mit einer Rauchmelderpflicht für private Wohnräume reagiert.

Für die Bundesländer mit Rauchmelderpflicht (aktuell Hessen, Rheinland-Pfalz, das Saarland, Schleswig-Holstein, Hamburg, Sachsen- Anhalt, Bremen, Thüringen,Bayern, NRW, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Baden Württemberg) können Sie sich im Folgenden über die Details zu den Gesetzgebungen und Umsetzungsfristen informieren.

Rauchmelderpflicht 

  • Die Nachrüstpflicht für alle Wohnungen ist in jedem Bundesland festgelegt
  • für Schlaf- und Kinderzimmer oder  Aufenthaltsräumen, in denen bestimmungsgemäß Personen schlafen
  • für Flure, die als Rettungsweg dienen oder  Rettungswege von solchen Aufenthaltsräumen in derselben Nutzungseinheit